Druckstrahlen

Beim Glasperlenstrahlen, einer speziellen Form des Kugelstrahlens, handelt es sich um ein eine eisenfreie Reinigung und Entgratung. Dieses Fertigungsverfahren, bei dem Glasperlen mit Druck auf das Werkstück geblasen werden, gewährleistet ein perfektes Entgraten von Kleinstbohrungen und ein Verrunden von Übergängen. Die Oberflächenbehandlung bewirkt im oberflächennahen Bereich eine Druckeigenspannung.

Die glasperlgestrahlten Werkstücke weisen einen matten, diffusen Glanz und eine homogene Oberfläche auf, die nur wenige Licht-Reflektionen erzeugt.

Durch das Druckluftstrahlen werden so behandelte Materialien von Schleifspuren, Farb- und Schweißrückständen und anderen Verunreinigungen befreit.

August Müller CNC-Zerspanungstechnik ist Ihr Partner für das perfekte Oberflächenfinish Ihrer Komponenten aus Druckgussaluminium, Bronze, Kupfer, Messing, Edelstahl oder sogar Holz.

Andere Strahlverfahren nach Ihrem Standard bieten wir Ihnen gerne an.